Merkur+Lambio ProNova GmbH - Ihr Versicherungs-Agentur in Liederbach

Merkur+Lambio ProNova GmbH

Ihre Versicherungs-Agentur in Frankfurt am Main

069-25613-777

service@merkur-lambio.de

 069-25613-777

Kennedyallee 93 in 60596 Frankfurt am Main

Achtung - unsere Rufnummer und Anschrift haben sich geändert!!!!

Home

Rückruf-Wunsch

Rückruf-Wunsch
Wie sind Sie am besten erreichbar:

Wir bleiben in Kontakt!

Wir bleiben in Kontakt!

Jetzt hier Ihre Kontaktmöglichkeiten hinterlegen und gewinnen!

Wir bleiben in Kontakt!

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren
Sie wünschen:

Autoversicherung

Autoversicherung
Ihr Kennzeichen:

Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie hier sind!

Eine Homepage dient in unserer Branche als einfaches Medium zur Kontaktaufnahme. Nutzen Sie hier die einfachen Möglichkeiten Kontakt zu Ihren Service-Mitarbeitern aufzunehmen. 

Natürlich stehen Ihnen interessante Artikel zur Orientierung zur Verfügung. Im Vordergrund steht Ihr Nutzen. Deshalb sind ein paar interessante Themen aus dem Bereich Versicherungen für Sie zusammengestellt, die Ihnen Ihre Vorteile erklären, die Sie von den verschiedenen Versicherungsangeboten haben.

Nun bleibt uns nur, Ihnen einen informativen Aufenthalt auf unserer Seite zu wünschen.

Ihr 
Merkur-Lambio - Service -Team


Die Lebenserwartung der Deutschen steigt

Die Menschen in den Industrienationen werden immer älter, wie eine internationale Studie zeigt. Das erfordert auch mehr Geld, um einen auskömmlichen Lebensabend zu finanzieren. Die Menschen werden immer älter. Dies zeigt auch eine international vergleichende Studie, die britische Forscher des Imperial College in London durchgeführt haben. Laut der Studie können sich auch die Deutschen auf ein imm... [ mehr ]


Finanz- und Versicherungs-News

Gut, aber nicht genug: Verbesserungen bei der gesetzlichen Rente

Gut, aber nicht genug: Verbesserungen bei der gesetzlichen Rente
Es ist ein Wortungetüm: das Rentenversicherungs-Leistungsverbesserungs- und -Stabilisierungsgesetz. Es tritt 2019 in Kraft. Darum geht es:Das allgemeine Verhältnis zwischen Renten und Arbeitseinkommen soll bis 2025 nicht unter 48 Prozent sinken und der Beitragssatz – heute 18,6 Prozent – bis dahin nicht über 20 Prozent steigen. Erziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder werden besser angerechnet, und bei Geringverdienern steigt die... [ mehr ]

To-Do-Liste: Gut geschützt in den Winterurlaub

To-Do-Liste: Gut geschützt in den Winterurlaub
Kaum zu glauben: Im bundesweiten Vergleich leben in Hamburg prozentual die meisten Skifahrer. Fast 300.000 Hamburger gehen regelmäßig in die Loipe oder carven die Pisten hinab. Kein Wunder, dass sich Hamburg eigene Ski-Ferien anstelle von Osterferien leistet. In diesem Jahr sind sie auf den 4. bis 15. März terminiert. Aber auch in den anderen Bundesländern gibt es viele Wintersportfans. Das gehört auf die To-Do-Liste: Ausrüstung: Ob sich die e... [ mehr ]

Nebenkostenabrechnung: Das sollten Sie wissen

Nebenkostenabrechnung: Das sollten Sie wissen
Die gute Nachricht zuerst: Wenn der Vermieter für das Jahr 2017 noch keine Nebenkostenabrechnung erstellt hat, ist es jetzt zu spät dafür. Mietnebenkosten müssen innerhalb eines Jahres nach Abschluss des Betrachtungszeitraums abgerechnet werden. Wer bereits eine Abrechnung erhalten hat, sollten die Positionen in Ruhe prüfen. Denn Untersuchungen zeigen: Jede zweite Nebenkostenabrechnung ist fehlerhaft. Vermieter dürfen nur Kosten geltend machen, d... [ mehr ]

Gute Vorsätze: Fit ins neue Jahr

Gute Vorsätze: Fit ins neue Jahr
Kaum ist Weihnachten vorbei, stellt sich ein schlechtes Gewissen ein. Zu viele Süßigkeiten, aber zu wenig Bewegung. Viele nehmen den Jahreswechsel zum Anlass, gute Vorsätze zu fassen. Häufig steht dabei Gesundheit im Mittelpunkt. Scheitert das Vorhaben, ist der Frust meistens groß. Deswegen ist es sinnvoll, sich Verbündete zu suchen, ob Kollegen, beim Lauftreff, Nachbarn für den Spaziergang oder Freunde zum Tennisspielen. Auch Krankenkassen erwei... [ mehr ]

Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Guter Versicherungsschutz auch auf Reisen: Ihre gesetzliche Krankenkasse erstattet Behandlungskosten im Ausland nur, wenn Sie in einem Land unterwegs sind, das zur EU gehört oder mit Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen unterhält. Jenseits europäischer Grenzen sind Sie meist Privatpatient. Sie müssen dann auch sehr hohe Arzt- oder Klinikkosten voll selbst zahlen. Wenn Sie auf Reisen krank... [ mehr ]


Nürnberger
Stuttgarter
AXA
HanseMerkur Reiseversicherung
NRV
NRV Jurcall
Uelzener
HEK Hanseatische Krankenkasse
KRAVAG

 
Schließen
loading

Video wird geladen...